Maqui – aristitelia chilensis überzeugt mit erstaunlichen EffektenMaqui Beere

Aus den riesigen Dschungelgebieten Lateinamerikas stammt die Maqui Beere, die mittlerweile auch in Europa als Chilenische Wein-Beere bekannt ist. Das außergewöhnliche Naturprodukt wird in unterschiedlichen Verarbeitungen angeboten und mittlerweile als schmackhafte Bereicherung des einheimischen Speisezettels angesehen. Darüber hinaus wird die Frucht, die unseren Blaubeeren oder der Schwarzen Johannisbeere etwas ähnlich ist, in zunehmendem Umfang auch wegen ihrer positiven Wirkung auf die Gesundheit und das Wohlbefinden verzehrt.

In den Ländern ihrer Herkunft ist die Maqui ein gängiger Zusatz für Süßwaren, Getränken und Konfitüren. In Deutschland wurde die Maqui Beere schon seit einigen Jahren als Farbzusatz für Wein genutzt. Als Lebensmittel im eigentlichen Sinne war sie bis dahin noch nicht zugelassen.

Aussehen und Merkmale der Maqui Beere

Geschmack

Die exotisch aromatische Maquibeere schmeckt leicht säuerlich, etwas herb und sehr fruchtig. Im frischen Zustand ist das Fruchtfleisch mit der relativ kräftigen Fruchthaut nicht besonders süß. Die geschmackliche Komponente ist vom jeweiligen Reifegrad abhängig. Je reifer, desto angenehmer schmecken die Maqui.

Maqui
BESTSELLER IN FRUCHTPULVER
JoJu Fruits - Bio Maqui Pulver (100g) – Superfood aus Maqui Beeren
BESTSELLER IN TABLETTEN
Maquibeere 2000mg - Geeignet für Veganer - 180 Tabletten - SimplySupplements
Title
JoJu Fruits - Bio Maqui Pulver (100g) – Superfood aus Maqui Beeren
Maquibeere 2000mg - Geeignet für Veganer - 180 Tabletten - SimplySupplements
Bio
Menge
100g
180 Tabletten
Prime
-
Preis
15,90 EUR
Price not available
BESTSELLER IN FRUCHTPULVER
Maqui
JoJu Fruits - Bio Maqui Pulver (100g) – Superfood aus Maqui Beeren
Title
JoJu Fruits - Bio Maqui Pulver (100g) – Superfood aus Maqui Beeren
Bio
Menge
100g
Prime
Preis
15,90 EUR
BESTSELLER IN TABLETTEN
Maqui
Maquibeere 2000mg - Geeignet für Veganer - 180 Tabletten - SimplySupplements
Title
Maquibeere 2000mg - Geeignet für Veganer - 180 Tabletten - SimplySupplements
Bio
Menge
180 Tabletten
Prime
-
Preis
Price not available

Letzte Aktualisierung am 2021-01-25 at 15:05 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Optik

Die Maquibeere ist eine Frucht des Ölbaumes, der in den europäischen Breiten in verkleinerter Variante als winterhartes Ziergewächs anzutreffen ist. Beeren haben eine dunkelblaue bis dunkelviolette Färbung.

Größe

Die Früchte sind ungefähr sechs Millimeter groß, rund, saftig und prall. Innen befinden sich winzige Kerne.

Inhaltsstoffe

  • Spurenelemente Eisen, Kupfer, Magnesium, Potassium, Mangan
  • Mineralstoffe Kalium, Kalzium
  • Vitamine C, Vitamin A, Vitamin D, Vitamin E, Vitamin B1, Vitamin B3
  • Polyphenole, Triterpene
  • Flavonoide
  • Delphinidin
  • Cumarin
  • Cyanide
  • Malvidin
  • Anthocyan (Antioxidans, pflanzlicher Farbstoff)
  • Kohlenhydrate (absolut 81 g)
  • Eiweiße (absolut unter 0,1 g)
  • Fett (absolut unter 0,1 g)
  • Wasser, Fruchtsäure
  • Rohfasern
  • Ballaststoffe (absolut 40 g)

Je nachdem, in welcher Verarbeitung die Maqui vorliegt, variieren vor allen Dingen Substanzen wie Wasser, Eiweiße, Kohlenhydrate, Fruchtsäure und Fette.

Polyphenole sind ernährungsphysiologisch bedeutsam. Es handelt sich um sogenannte bioaktive Pflanzenstoffe, die antioxidativ wirken und die Vitalität fördern. Reich an Polyphenolen sind besonders dunkel gefärbte Beerenfrüchte wie die Maqui.
Flavonoide gehören zu den sekundären pflanzlichen Stoffen, die für die Farbgebung verantwortlich sind. Beim Menschen können Flavonoide das Immunsystem stärken.

Anthocyane sind Farbstoffe der Pflanzen, die aufgrund ihrer chemischen Struktur und ihrer Wirkung zu den Flavonoiden beziehungsweise Bioflavonoiden gezählt werden. Bereits nach der Aufnahme und dem Zerkleinern von Früchten im Mund, zerfallen diese Moleküle durch den Speichel. Insbesondere das Delphinidin ist diesbezüglich äußerst empfindlich und instabil. Anthocyane haben wie Flavonoide und Delphinidin eine positive Wirkung auf die Gesundheit. Sie sind in der Lage, schädliche freie Radikale zu binden.

Delphinidin ist ebenfalls ein sekundärer Pflanzenstoff, der als Pigment vorkommt. Die Pflanzensubstanz wird den Anthozyanen zugeordnet. In Delphinidin ist kein Zucker enthalten.

Wirkungsweise der Maqui Beere

Zuständig für den enormen positiven Einfluss der Maqui Beere auf die Gesundheit und das Wohlbefinden sind die Anthocyane. Die Früchte haben wie die Goji oder die Ajoli eine relativ hohe Konzentration an diesen Pflanzensubstanzen. Diese fungieren nachweislich als Antioxidantien. Außerdem haben die natürlichen Wirkstoffe keine unangenehmen Nebeneffekte. Maqui Beeren eignen sich daher in vielerlei Hinsicht für den Verzehr durch den Menschen.

Durch die enthaltenen Antioxidantien kann die Maqui Beere freie Radikale im Organismus “fangen” und neutralisieren. Bei jedem Stoffwechselvorgang bilden sich neue freie Radikale. Diese Substanzen können das Erbgut der Zellen schädigen und den Alterungsprozess vorantreiben. Außerdem tragen freie Radikale dazu bei, dass Krankheiten entstehen können. Werden die freien Radikale abgewehrt, kann sich der Organismus besser regenerieren und es lassen sich Erkrankungen schneller heilen.

Freie Radikale sind für den Körper belastend, giftig und somit gefährlich. Freie Radikale werden außerdem durch den Abbau und die Verwertung von Nahrungsbestandteilen, durch Umweltgifte oder durch extrem anstrengende körperliche Belastungen produziert.

Zahlreiche Wirkstoffe der Maqui sind in den dunklen Kernen verborgen. Diese werden als OPC deklariert. OPC heißt Oligomere Proanthro Cyanidine. Das sind wiederum sekundäre Bestandteile von Pflanzen, die sich auch in der Schale nachweisen lassen. Sie gehören zu den Polyphenolen. Um aus Maqui Kapseln mit den OPC Extrakten zu gewinnen, werden die Beeren mit Wasser und Alkohol aus pflanzlicher Herkunft zum Einsatz. Nach mehreren Schritten dieser Behandlung folgt die abschließende Abfüllung in Kapseln aus Zellulose. Kosmetisch gesehen, stellt sich nach einer Einnahme über einen längeren Zeitraum hinweg eine Verbesserung des Zustandes von Haut, Haaren und Nägeln ein.

Gesunderhaltung

  • Reduzierung von Körpergewicht im Rahmen einer diätetischen Ernährung
  • Anti-Aging zur Verbesserung des Hautbildes und zur Verlangsamung der Zellalterung
  • Vorbeugung gegen verschiedene Krankheiten
  • Beschleunigung von Stoffwechselprozessen
  • Stärkung des immunologischen Systems
  • Unterstützung des Aufbaus der Knochenstruktur
  • günstig für die Fortpflanzung
  • ideal für das Wachstum

Die Maqui Frucht stellt somit eine gesundheitlich unbedenkliche Bereicherung des Speisezettels für Menschen aller Altersgruppen dar. Personen, die einen möglichst abwechslungsreichen, ausgewogenen Ernährungsstil bevorzugen, sind mit der Maqui bestens bedient.

Vermutet wird, dass das Fettverbrennungspotenzial der Maqui Beere 10 mal so groß ist, wie das aller anderen Nahrungsmittel. Nicht nur durch ihren geringen Gehalt an Kalorien, sondern auch durch die energiereichen gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe, die den Stoffwechsel anregen, wird der Maqui ein Abnehmeffekt zugeschrieben. Sie können durchaus andere zuckerhaltige Früchte ersetzen und eignen sich hervorragend als Snacks (hauptsächlich Trockenbeeren). Echte Fatburner oder Abnehm-Wunderbeeren sind die Maqui Beeren allein jedoch nicht. Wenn Sie eine Abnehmdiät durch vitaminreiche Beeren unterstützen möchten, sind Sie mit den Maqui Beeren auf der sicheren Seite.

Menschen, die sich vegan oder vegetarisch ernähren, sollten die Maqui ohne Weiteres in den Speisezettel aufnehmen. Unter Sportlern wird die Maqui Beere enorm geschätzt. Sie nehmen die Nahrungsergänzungsmittel ein, um muskulären Entzündungen nach einem anstrengenden Training zu begegnen. Gleichzeitig sättigt die Maqiu Beere wegen ihrer Ballaststoffe bei geringem Energiegehalt schnell und lange. Das ist gerade bei aktiv Sport treibenden und figurbewussten Menschen erwünscht, die großen Wert auf eine schonende Abnahme von Körpergewicht legen.

Therapie von Erkrankungen

Die Maqui als eine der vitalstoffreichsten Früchte überhaupt, ist für ihre Mehrfachwirkung bekannt.

Diese beinhaltet unter anderem Effekte, die als:

  • entzündungshemmend (ebenso wie bei Manuka Honig oder Manuka Öl)
  • Krebswachstum hemmend
  • Stoffwechsel aktivierend
  • Blutzucker regulierend
  • Herz kräftigend (ähnlich wie bei Schwarzkümmelöl)
  • Immunabwehr und Knochengewebe stärkend
  • Zellalterung senkend
  • antimikrobiell, antibakteriell
  • Entgiftungsvorgänge fördernd
  • antioxidativ

beschrieben werden.

Angesichts dieser Vorteile kann eine regelmäßige Aufnahme von Maqui Beeren therapiebegleitend und therapieunterstützend gegen einzelne Krankheitsbilder sowie als Vorbeugung durchaus sinnvoll sein. Nicht zu vergessen sei die vorbeugende Wirkungsweise der Maqui.

Aus diesem Grund kann die Maqui beispielsweise:

  • zur Unterstützung der Erneuerung und der Regeneration von Körperzellen
  • zum Abbau einer Anreicherung von Schwermetallen im Organismus
  • zur Verringerung einer radioaktiven Strahlenbelastung
  • gegen Hepatitis C
  • zur Verbesserung des Schlafes und zum Abbau von Erschöpfungszuständen
  • gegen Arthritis und gegen Probleme mit der Verdauung
  • gegen Parodontose und chronische Erkältungen
  • gegen wiederkehrende Infekte
  • zur Linderung von Beschwerden während der Rekonvaleszenz
  • zur Verbesserung der Konzentration und zur Reduzierung depressiver Verstimmungen
  • zur Stärkung der Knochen
  • zur Senkung des Blutzuckers bei Diabetes
  • zur Senkung einer zu hohen Cholesterinkonzentration
  • bei Herzinfarkt, Herzschwäche und Schlaganfall
  • gegen zu hohen Blutdruck
  • zur Optimierung des Hautbildes
  • zum Abbau überflüssigen Körpergewichts
  • bei Vorliegen eines Vitamin- und Mineralstoffmangels durch Unterernährung oder bei Krebserkrankungen
  • zur Beseitigung von Unreinheiten der Haut und zur Unterstützung der Rückbildung von Narbengewebe
  • gegen Beschwerden bei Alzheimer Demenz
  • als Vorbeugung gegen Arteriosklerose

empfohlen werden.

Die Maqui Beere wird vorwiegend von Naturheilkundigen sowie von Medizinern eingesetzt, die sich mit der orthomolekularen und der Vitalstoffmedizin beschäftigen. Auch viele Ernährungsphysiologen und Ernährungswissenschaftler sowie Komplementärmediziner sind in zunehmendem Maße von der Maquibeere überzeugt.
Ist Maqui Pulver vorrätig, dann genügt es, wenn Sie am Tag ungefähr sechs Gramm aufnehmen. Bei den frischen Früchten können Sie essen, soviel Sie möchten. Nach DGE/RDA ist eine Tagesdosis von 10 g bis 20 g Maqui Beeren optimal. Das entspricht einem Teelöffeln am Tag. Mehr als 100 g täglich sind nicht notwendig, zumal der Körper eine solche Menge nicht verwerten kann.

Maqui
BESTSELLER IN FRUCHTPULVER
JoJu Fruits - Bio Maqui Pulver (100g) – Superfood aus Maqui Beeren
BESTSELLER IN TABLETTEN
Maquibeere 2000mg - Geeignet für Veganer - 180 Tabletten - SimplySupplements
Title
JoJu Fruits - Bio Maqui Pulver (100g) – Superfood aus Maqui Beeren
Maquibeere 2000mg - Geeignet für Veganer - 180 Tabletten - SimplySupplements
Bio
Menge
100g
180 Tabletten
Prime
-
Preis
15,90 EUR
Price not available
BESTSELLER IN FRUCHTPULVER
Maqui
JoJu Fruits - Bio Maqui Pulver (100g) – Superfood aus Maqui Beeren
Title
JoJu Fruits - Bio Maqui Pulver (100g) – Superfood aus Maqui Beeren
Bio
Menge
100g
Prime
Preis
15,90 EUR
BESTSELLER IN TABLETTEN
Maqui
Maquibeere 2000mg - Geeignet für Veganer - 180 Tabletten - SimplySupplements
Title
Maquibeere 2000mg - Geeignet für Veganer - 180 Tabletten - SimplySupplements
Bio
Menge
180 Tabletten
Prime
-
Preis
Price not available

Letzte Aktualisierung am 2021-01-25 at 15:05 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Im Zuge der Reduzierung der freien Radikale durch die Maqui Beere kommt es zusätzlich zu einem Anti-Aging-Effekt. Auch das Energiepotenzial in den Zellen nimmt zu.

Maqiu Beeren können dazu beitragen, entzündliche Abläufe zu regulieren und Schmerzen zu bekämpfen. Sie bewähren sich unter anderem gegen Fieber und gegen Durchfall und können bei Patienten mit Fibromyalgie lindernd wirken.
Psychische Beeinträchtigungen wie Antriebslosigkeit, Erschöpfung und fehlende Konzentration lassen sich mit der Maqui Beere bei regelmäßiger ausgewogener Zufuhr ausgleichen.

Im Zusammenhang mit der Wirksamkeit der Maqui als Antioxidanz werden hautstraffende Effekte nicht ausgeschlossen. In der Schönheitspflege wird die Maqui als Hautpflegemittel von innen heraus bezeichnet.

Nebenwirkungen, Unverträglichkeiten der Maqui Beere

Obwohl die Maqui Beeren bei normalen Verzehrmengen frei von unerwünschten Nebenwirkungen und Gegenanzeigen sind, sollten Sie für die Zusatzbehandlung von Erkrankungen vor der regelmäßigen Einnahme ein Gespräch mit dem Arzt führen. Wechselwirkungen mit Medikamenten sind bislang keine nachgewiesen.

Anwendungsarten und handelsübliche Formen der Maqui Beere

Ganz nach individuellem Geschmack können Sie die Maqui als vollwertige frische Frucht genießen oder zu Gelee, Kompott, Marmelade oder als Belag für Kuchen verarbeiten. Frische Maqiu Beeren werden Sie hierzulande eher selten im Handel finden.
Aus den Maqui Früchten wird außerdem ein Saft oder ein Maquikonzentrat (Nahrungsergänzungsmittel in Pulver- oder Kapselform) hergestellt. Lange haltbar sind trockene Maqui Beeren, deren Konzentration an Inhaltsstoffen fast genauso hoch ist, wie bei den frischen. Allerdings kommt es durch das Trocknen der Maqui und die sich daran anschließenden Verarbeitungsschritte meist zu einem gewissen Verlust an Vitaminen.

Beim Einkauf ist es wichtig, dass Sie auf die Qualität und die Haltbarkeit der Maqui Beeren achten. Einen Hinweis auf eine bestimmte Güte der Maqui Beeren geben die Gütesiegel auf den Verpackungen, die eine biologische Herkunft bescheinigen sollten. Bei diesen Sortimenten sind die Preise pro Kilogramm in der Regel höher, als bei Produkten einer minderwertigen Qualität.

Eine ausgezeichnete Wahl sind Erzeugnisse, deren Siegel auf eine:

  • auf ihre Reinheit (frei von gesundheitsschädigenden Substanzen)
  • eventuell Frische
  • schonende Herstellung
  • Herkunft und Transportweg
  • eine übliche Größe und Farbe

Aufschluss gibt.

In Deutschland werden in Reformhäusern und über entsprechende Onlineshops überwiegend Maqui als Pulver vertrieben. Das hat damit zu tun, dass die Transportwege extrem weit sowie Lagerungs- und zeitaufwendig sind. Frische Maqui Früchte würden zu stark unter den Transport- und Lagerbedingungen leiden. Wenn Sie es mögen, können Sie sich die Maqiu Beeren als Trockenbeeren kaufen. Die Qualität ist hierbei ebenfalls entscheidend.

Empfehlenswert sind Maqui Trockenprodukte mit folgenden Kennzeichnungen:

  • rein natürlich, ohne synthetische Zusätze
  • extra ausgelesen und sortiert
  • nach Vorgabe der EU-Bio-Verordnung nicht geschwefelt
  • frei von Farbstoffen und Konservierungsmitteln
  • aus biologischem Anbau

Durch Druckentwesen werden die getrockneten Maqui komplett von Schädlingen gemacht. Das garantiert eine ausgezeichnete Reinheit.

Die getrockneten Maqui Beeren sind reich an Vitalstoffen, perfekt für eine vegane Ernährungsweise und stark vitalisierend. Insgesamt sollen in einer Maqui Beere nach labortechnischen Untersuchungen bis zu rund 28.000 µmol TE Antioxidantien vorhanden sein. Das ist enorm. Fachleute schätzen ein ORAC-Resultat von mehr als 10.000 TE pro 100g als hoch ein. TE steht für Trolox Equivalent. Standard ist das Vitamin E.

Möglichkeiten der Zubereitung und Aufnahme der Maqui BeereMaqui Fruchtpulver

Die Maqui können Sie auf ganz unterschiedliche Weise aufnehmen. Ob durch das Naschen frischer Maqui Beeren oder als Smoothie, als Zutat zu Joghurt oder zu einer Quarkspeise – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Maqui Pulver oder konzentrierte Säfte eignen sich perfekt für das Zubereiten von Dressings, wenn diese mit Honig oder Olivenöl gemischt werden. Beliebt sind darüber hinaus Power- beziehungsweise Früchteriegel sowie Müsli- und Nussmischungen mit den Maqui Trockenbeeren.

Hinsichtlich der industriellen Verarbeitung beginnen die Prozesse zunächst mit der Ernte der wild wachsenden Maqui Beeren, wenn diese den gewünschten Reifegrad erreicht haben. Nach einer schonenden Reinigung und einer Gefriertrocknung der Maqui erfolgt das Zerkleinern durch Mahlen. Üblich ist dabei eine Temperatur von minus 40 °C. Eine Alternative zur Gefriertrocknung der Maqui Früchte ist das Sprühtrocknen, bei dem den Beeren jegliche Flüssigkeit entzogen wird. Je achtsamer die Verfahren sind, desto weniger Inhaltsstoffe gehen aus den Maqui verloren. Das Ziel bei der Produktion ist es, möglichst alle ursprünglichen aktiven Substanzen der Maqui in Rohkostgüte zu erhalten.

Im getrockneten und pulverisierten Zustand können Sie die stark entgiftenden Maqui Beeren lange gut verschlossen lagern.

Neueste Erkenntnisse und Studienergebnisse zum Thema Maqui Beere

Die Maqui Beere kann dazu beitragen, trockene Augen zu behandeln. In Kombination mit Omega-3-Fettsäuren aus einem Fischölkonzentrat führen Augentropfen mit Maqui Extrakt zu einer Zunahme des normalen Tränenflusses. Bislang liegen in Amerika schon einige Studien vor, denen zufolge eine Störung der Tränenfilmbildung mit Maquibeeren-Augentropfen behoben werden kann.

Die Maqui Beere ist vitalisierend. Diese Tatsache hat mit einem wissenschaftlich messbaren ORAC-Wert zu tun. Hinter dieser Abkürzung verbirgt sich Oxygen Radical Absorbing Capacity, übersetzt Aufnahmekapazität für Sauerstoffradikale. Dieser Wert gibt an, wie hoch die antioxidative Leistung der Maqui ist. Erstaunlicherweise erreicht die Maqui Beere entsprechend umfassender Studien und Statistik einen enorm hohen Bereich.

Mittlerweile sind bereits Forschungen im Gang, die sich mit der Maqui Beere als Ersatz für Nikotin beschäftigen.

Maqui
BESTSELLER IN FRUCHTPULVER
JoJu Fruits - Bio Maqui Pulver (100g) – Superfood aus Maqui Beeren
BESTSELLER IN TABLETTEN
Maquibeere 2000mg - Geeignet für Veganer - 180 Tabletten - SimplySupplements
Title
JoJu Fruits - Bio Maqui Pulver (100g) – Superfood aus Maqui Beeren
Maquibeere 2000mg - Geeignet für Veganer - 180 Tabletten - SimplySupplements
Bio
Menge
100g
180 Tabletten
Prime
-
Preis
15,90 EUR
Price not available
BESTSELLER IN FRUCHTPULVER
Maqui
JoJu Fruits - Bio Maqui Pulver (100g) – Superfood aus Maqui Beeren
Title
JoJu Fruits - Bio Maqui Pulver (100g) – Superfood aus Maqui Beeren
Bio
Menge
100g
Prime
Preis
15,90 EUR
BESTSELLER IN TABLETTEN
Maqui
Maquibeere 2000mg - Geeignet für Veganer - 180 Tabletten - SimplySupplements
Title
Maquibeere 2000mg - Geeignet für Veganer - 180 Tabletten - SimplySupplements
Bio
Menge
180 Tabletten
Prime
-
Preis
Price not available

Letzte Aktualisierung am 2021-01-25 at 15:05 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Haftungsausschluss und allgemeiner Hinweis zu medizinischen Themen

Die hier dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung. Sie stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der beschriebenen oder erwähnten diagnostischen Methoden, Behandlungen oder Arzneimittel dar. Der Text erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden. Der Text ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker und er darf nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden immer den Arzt Ihres Vertrauens! Wir und unsere Autoren übernehmen keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information ergeben.