Algenöl hat die Fähigkeit, Fettleibigkeit, Diabetes, Grippe und Strahlenvergiftung zu bekämpfen. Es unterstützt uns bei der Verdauung und ist gesundheitsfördernd für das Herz sowie für Haut, Haare und Augen. Außerdem deckt Algenöl den Jodbedarf des Körpers und unterstützt bei der Entgiftung. Algenöl ist somit nahezu ein Alleskönner in Bezug auf Ihre Gesundheit!algenöl

Was ist Algenöl?

Algenöl wird in einem komplizierten Herstellungsprozess aus Algen extrahiert, die in verschiedenen Gewässern wie Flüssen und Ozeanen wachsen. Es gibt unterschiedliche Arten von Algen. Die bekanntesten sind zum Beispiel Kelp und Spirulina. Die meisten Algenarten sind mittelgroß und können einen braunen, grünen oder roten oder schwarzen Farbton haben.

Algen spielen eine äußerst wichtige Rolle für das vielfältige und artenreiche Leben im Meer. Sie dienen als Grundnahrungsmittel für die meisten Meeresbewohner und beherbergen eine Reihe von Meerestieren.

Darüber hinaus besitzen Algen antimikrobielle und entzündungshemmende Eigenschaften, die sich der Mensch bereits in der Antike zunutze gemacht hat.

Algenöl
GUTES PREIS- LEISTUNGSVERHÄLTNIS
NORSAN Omega 3 VEGAN I 2.000 mg Omega 3 und 800 IE Vitamin D3 I 100% vegan I pflanzliches Omega 3 Algenöl | besonders reich an EPA & DHA I umweltschonend hergestellt I von Natur aus schadstoffarm
BESTSELLER
Omega 3 Algenöl, 998mg DHA & 535mg EPA pro 2.5ml, vegan, JETZT MIT TROPFER & allen ANALYSEN, 100 ml
UNSERE EMPFEHLUNG
Testa Omega-3 Kapseln vegan – Mit DHA- und EPA-Fettsäuren aus Algenöl – 100 % pflanzlich – Plus Vitamin E – 60 Softkapseln
Beschreibung
NORSAN Omega 3 VEGAN I 2.000 mg Omega 3 und 800 IE Vitamin D3 I 100% vegan I pflanzliches Omega 3 Algenöl | besonders reich an EPA & DHA I umweltschonend hergestellt I von Natur aus schadstoffarm
Omega 3 Algenöl, 998mg DHA & 535mg EPA pro 2.5ml, vegan, JETZT MIT TROPFER & allen ANALYSEN, 100 ml
Testa Omega-3 Kapseln vegan – Mit DHA- und EPA-Fettsäuren aus Algenöl – 100 % pflanzlich – Plus Vitamin E – 60 Softkapseln
Vegan
Menge
100ml
100ml
60 Kapseln
Prime
Preis
22,84 EUR
23,50 EUR
19,95 EUR
GUTES PREIS- LEISTUNGSVERHÄLTNIS
Algenöl
NORSAN Omega 3 VEGAN I 2.000 mg Omega 3 und 800 IE Vitamin D3 I 100% vegan I pflanzliches Omega 3 Algenöl | besonders reich an EPA & DHA I umweltschonend hergestellt I von Natur aus schadstoffarm
Beschreibung
NORSAN Omega 3 VEGAN I 2.000 mg Omega 3 und 800 IE Vitamin D3 I 100% vegan I pflanzliches Omega 3 Algenöl | besonders reich an EPA & DHA I umweltschonend hergestellt I von Natur aus schadstoffarm
Vegan
Menge
100ml
Prime
Preis
22,84 EUR
Mehr Information
BESTSELLER
Algenöl
Omega 3 Algenöl, 998mg DHA & 535mg EPA pro 2.5ml, vegan, JETZT MIT TROPFER & allen ANALYSEN, 100 ml
Beschreibung
Omega 3 Algenöl, 998mg DHA & 535mg EPA pro 2.5ml, vegan, JETZT MIT TROPFER & allen ANALYSEN, 100 ml
Vegan
Menge
100ml
Prime
Preis
23,50 EUR
Mehr Information
UNSERE EMPFEHLUNG
Algenöl
Testa Omega-3 Kapseln vegan – Mit DHA- und EPA-Fettsäuren aus Algenöl – 100 % pflanzlich – Plus Vitamin E – 60 Softkapseln
Beschreibung
Testa Omega-3 Kapseln vegan – Mit DHA- und EPA-Fettsäuren aus Algenöl – 100 % pflanzlich – Plus Vitamin E – 60 Softkapseln
Vegan
Menge
60 Kapseln
Prime
Preis
19,95 EUR
Mehr Information

Letzte Aktualisierung am 2021-01-26 at 03:05 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wie wird Algenöl hergestellt?

Es gibt unterschiedliche Arten, Öl aus Algen herzustellen. Die Züchtung der Algen erfolgt entweder Teichsystemen oder sie werden direkt aus dem Meer gewonnen. Nach der Ernte der Algen wird das Öl aus den Algen extrahiert.

Dafür gibt es unterschiedliche Verfahren, wie das Öl aus den Algen gewonnen wird. Eine sehr einfache und beliebte Methode ist, das Öl mithilfe einer Ölpresse aus den Algen zu gewinnen. Mit diesem Verfahren können durchschnittlich bis zu 75 % Öl hergestellt werden.

Eine noch ergiebigere Methode ist die sogenannte Hexan-Lösungsmittelmethode, mit deren Hilfe etwa 95 % Öl gewonnen werden kann. Dabei wird zunächst die Ölpresse verwendet. Anschließend werden die übrig gebliebenen Algen mit Hexan vermischt, gefiltert und gereinigt.

Die wertvollen Inhaltsstoffe von Algenöl.

Algenöl beinhaltet zahlreiche wertvolle Inhaltsstoffe, die sich positiv auf Ihre Gesundheit auswirken können. Algenöl ist eine reiche Quelle an essenziellen Mineralien wie Kalzium, Magnesium, Kalium, Kupfer, Zink, Selen, Jod und Eisen. Außerdem ist Algenöl besonders reich an Antioxidantien und Phytonährstoffen sowie wertvollen Ballaststoffen. Außerdem enthält Algenöl viele Vitamine, darunter Vitamin A, Vitamin B, C und E sowie Vitamin K. Algenöl enthält auch wichtige Omega-3-Fettsäuren und alle für den Körper lebenswichtigen Aminosäuren.

Die gesundheitlichen Vorteile von Algenöl.

Algenöl bietet zahlreiche gesundheitliche Vorteile. Es kann sowohl innerlich wie äußerlich verwendet werden. Dies sind die Vorteile im Überblick:

Algenöl als natürliche Jodquelle

Algenöl ist eine reiche Quelle für Jod, welches besonders wichtig für die Funktion der Schilddrüse ist. Jod spielt nicht nur für Ihre Schilddrüse, sondern auch für Ihr Gehirn eine entscheidende Rolle. Darüber hinaus ist das im Algenöl enthaltene Jod für das zentrale Nervensystem bei Neugeborenen besonders wichtig. Ein Jodmangel im Körper kann zu Anomalien wie Schilddrüsenvergrößerung oder Kropf führen und sogar die Entstehung geistiger Behinderungen begünstigen. Daher ist Jod vor allem für schwangere und stillende Frauen wichtig, damit sich die Gehirnzellen des Babys optimal entwickeln können. Ein Mangel in diesen Zeiten oder in der frühen Kindheit kann zu einem schwachen intellektuellen Wachstum und einer abnormalen Entwicklung des Gehirns führen.

Algenöl kann Fettleibigkeit verhindern

Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass Algenöl aus essbaren Meeresalgen eine Anti-Fettleibigkeitswirkung haben. Die darin enthaltene Verbindung Fucoxanthin hilft bei der Reduzierung der Fettdepots und bei der Gewichtsabnahme. Aufgrund seiner Fähigkeit, die Oxidation von Fetten zu fördern, werden Algen bei der Herstellung von verschreibungspflichtigen Diätpillen verwendet.

Algenöl als Hilfsmittel für eine gesunde Verdauung

Algenöl hat verdauungsfördernde Wirkung und ist daher sehr nützlich für einen gesunden Stoffwechsel. Es trägt dazu bei, bestimmte Verdauungsenzyme zu stimulieren und freizusetzen. Außerdem fördert es die Aufnahme von Nährstoffen und den Fettstoffwechsel. Unterschiedliche Forschungsergebnisse konnten verdeutlichen, dass Algen eine präbiotische Wirkungen auf Magen und Darm ausüben, was bei der normalen Funktion von nützlichen Bakterien hilft und die Magenwand gegen schädliche Bakterien abschirmt.

Algenöl für die optimale Mundpflege und gesunde Zähne

Algenöl kann zur Prävention von Karies genutzt werden. Die entzündungshemmenden Eigenschaften von Algenöl sind dafür verantwortlich, dass die Funktion der Speicheldrüsen verbessert und das Mundgewebe resistenter gegen Schäden gemacht wird. Alginat, ein Salz der Alginsäure aus Algen, ist außerdem sehr nützlich bei der Bildung von Zahnschmelz.

Die antioxidativen Eigenschaften von Algenöl

Laboruntersuchungen haben gezeigt, dass Algenöl antioxidative und gerinnungshemmende Eigenschaften besitzt. Die im Algenöl enthaltenen natürlichen Blutverdünner sorgen dafür, dass die Bildung von Blutgerinnseln verhindert wird. Das führt zu einem verminderten Risiko für Schlaganfälle, Herzkrankheiten und beugt der Verkalkung von Venen und Arterien vor.

Algenöl hilft bei der Entgiftung des Körpers

Algenöl besitzt die Fähigkeit, den Körper zu entgiften und zu reinigen. Es erleichtert die Ausscheidung von Giftstoffen. Die Bindungseigenschaft des im Algenöl enthaltenen natürlichen Absorptionsmittels Alginat sorgt dafür, dass giftige Stoffe unverdaut mit dem Stuhlgang ausgeschieden werden.

Algenöl als Präventionsmaßnahme bei Grippe

Algenöl besitzt antivirale Eigenschaften, die sich als vielversprechend für eine schützende Wirkung gegen das Grippevirus B erwiesen haben. Seine Extrakte behindern die Aufnahme schädlicher Viruspartikel in die Zellen und können somit verhindern, dass der Körper infiziert wird.

Algenöl für die Gesundheit des Herzens

Algenöl ist nützlich bei der Aufrechterhaltung eines niedrigeren Triglycerid- und Cholesterinspiegels im Körper. Dadurch wird die Durchblutung verbessert und das Herz optimal geschützt. Dies kann gefährlichen Erkrankungen wie Herzinsuffizienz, Atherosklerose und periphere Arterienerkrankungen vorbeugen.

Algenöl kann radioaktive Schäden verhindern

Algenöl kann die Haut vor Schäden zu schützen, die durch die Einwirkung von ultravioletter B-Strahlung durch das Sonnenlicht verursacht werden. Diese Abwehrwirkung ist auf das im Algenöl enthaltene Fucoxanthin zurückzuführen. Dieser Stoff trägt dazu bei, Hautzellen zu schützen und Zellschäden zu verhindern. Fucoxanthin wirkt antioxidativ und kann somit die Haut vor vorzeitiger Hautalterung schützen. Algenöl kann der Pigmentierung und Faltenbildung vorbeugen. Verschiedene Forschungsstudien zur Untersuchung der strahlenschützenden Wirkung von Algenextrakten gegen die Belastung durch Gammastrahlen haben positive Ergebnisse gezeigt.

Algenöl
GUTES PREIS- LEISTUNGSVERHÄLTNIS
NORSAN Omega 3 VEGAN I 2.000 mg Omega 3 und 800 IE Vitamin D3 I 100% vegan I pflanzliches Omega 3 Algenöl | besonders reich an EPA & DHA I umweltschonend hergestellt I von Natur aus schadstoffarm
BESTSELLER
Omega 3 Algenöl, 998mg DHA & 535mg EPA pro 2.5ml, vegan, JETZT MIT TROPFER & allen ANALYSEN, 100 ml
UNSERE EMPFEHLUNG
Testa Omega-3 Kapseln vegan – Mit DHA- und EPA-Fettsäuren aus Algenöl – 100 % pflanzlich – Plus Vitamin E – 60 Softkapseln
Beschreibung
NORSAN Omega 3 VEGAN I 2.000 mg Omega 3 und 800 IE Vitamin D3 I 100% vegan I pflanzliches Omega 3 Algenöl | besonders reich an EPA & DHA I umweltschonend hergestellt I von Natur aus schadstoffarm
Omega 3 Algenöl, 998mg DHA & 535mg EPA pro 2.5ml, vegan, JETZT MIT TROPFER & allen ANALYSEN, 100 ml
Testa Omega-3 Kapseln vegan – Mit DHA- und EPA-Fettsäuren aus Algenöl – 100 % pflanzlich – Plus Vitamin E – 60 Softkapseln
Vegan
Menge
100ml
100ml
60 Kapseln
Prime
Preis
22,84 EUR
23,50 EUR
19,95 EUR
GUTES PREIS- LEISTUNGSVERHÄLTNIS
Algenöl
NORSAN Omega 3 VEGAN I 2.000 mg Omega 3 und 800 IE Vitamin D3 I 100% vegan I pflanzliches Omega 3 Algenöl | besonders reich an EPA & DHA I umweltschonend hergestellt I von Natur aus schadstoffarm
Beschreibung
NORSAN Omega 3 VEGAN I 2.000 mg Omega 3 und 800 IE Vitamin D3 I 100% vegan I pflanzliches Omega 3 Algenöl | besonders reich an EPA & DHA I umweltschonend hergestellt I von Natur aus schadstoffarm
Vegan
Menge
100ml
Prime
Preis
22,84 EUR
Mehr Information
BESTSELLER
Algenöl
Omega 3 Algenöl, 998mg DHA & 535mg EPA pro 2.5ml, vegan, JETZT MIT TROPFER & allen ANALYSEN, 100 ml
Beschreibung
Omega 3 Algenöl, 998mg DHA & 535mg EPA pro 2.5ml, vegan, JETZT MIT TROPFER & allen ANALYSEN, 100 ml
Vegan
Menge
100ml
Prime
Preis
23,50 EUR
Mehr Information
UNSERE EMPFEHLUNG
Algenöl
Testa Omega-3 Kapseln vegan – Mit DHA- und EPA-Fettsäuren aus Algenöl – 100 % pflanzlich – Plus Vitamin E – 60 Softkapseln
Beschreibung
Testa Omega-3 Kapseln vegan – Mit DHA- und EPA-Fettsäuren aus Algenöl – 100 % pflanzlich – Plus Vitamin E – 60 Softkapseln
Vegan
Menge
60 Kapseln
Prime
Preis
19,95 EUR
Mehr Information

Letzte Aktualisierung am 2021-01-26 at 03:05 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Algenöl ist ideal für die Hautpflege geeignet

Algenöl ist besonders reich an Mineralien, Vitaminen, Antioxidantien und wertvollen Aminosäuren. Diese besonderen Inhaltsstoffe des Algenöls helfen dabei, die Haut zu revitalisieren, zu hydrieren jung zu halten. Die Haut wird somit vor schädlichen Umwelteinflüssen geschützt, was dazu führen kann, den Alterungsprozess der Haut zu verlangsamen. Die entzündungshemmenden Eigenschaften der Algen sind hilfreich für die Versorgung von Wunden und Ausschlägen auf der Haut. Durch die im Algenöl enthaltenen Phytonährstoffe wird die Durchblutung angeregt und lässt die Haut dadurch strahlen. Beispielsweise haben Meeresalgenpackungen eine entgiftende Wirkung, indem sie die Poren von Schadstoffen befreien.

Algenöl für die Haarpflege

Der hohe Mineraliengehalt von Algenöl trägt auch dazu bei, gesundes Haar zu erhalten. Diese Mineralien können dazu beitragen, die Wurzeln der Haarfollikel zu stärken und sie dick und glänzend zu machen. Aufgrund dieser positiven Wirkung hat sich der Einsatz von Algenöl als Haarpflegemittel bewährt.

Weitere Vorteile von Algenöl:

Algenöl hilft bei der Aufrechterhaltung des Elektrolythaushalts im Körper. Die entzündungshemmende Wirkung hat sich auch bei Osteoporose und rheumatoider Arthritis bewährt. Algenöl besitzt therapeutische Eigenschaften, die die Durchblutung anregen und ein robustes Immunsystem unterstützen.

Darum ist Algenöl gut für den Darm

Algenöl enthält Ballaststoffe und Polysaccharide, die die Gesundheit des Darms unterstützen können. Für Ihre Gesundheit spielen Darmbakterien eine äußerst wichtige Rolle. Ballaststoffe können der Verdauung widerstehen und stattdessen als Nahrungsquelle für Bakterien in Ihrem Dickdarm dienen. Laut neuesten Forschungsergebnissen sollen sich im Körper mehr Bakterien befinden, als menschliche Zellen. Darunter befinden sich Bakterien, die uns unterstützen und Bakterien, die uns schaden können. Kommt es zu einem Ungleichgewicht zwischen förderlichen und schädlichen Bakterien im Darm, kann das Krankheiten begünstigen.

Eine hervorragende Quelle für gesunde Ballaststoffe ist Algenöl. Wenn Sie Ihrem Körper ausreichend Ballaststoffe zuführen, wirkt sich das positiv auf Ihre Darmgesundheit aus. Darüber hinaus hat sich gezeigt, dass bestimmte Zucker, die in Meeresalgen als sulfatierte Polysaccharide vorkommen, das Wachstum von guten Darmbakterien erhöhen. Polysaccharide haben außerdem die Fähigkeit, die Produktion von kurzkettigen Fettsäuren zu erhöhen. Sie unterstützen die Zellen, die Ihren Darm auskleiden und stärken somit auch die Darmwände. Das führt zu einem starken Immunsystem und kann Sie resistenter für Krankheiten machen.

Anwendungsgebiete von Algenöl

Algenöl eignet sich hervorragend als kosmetisches Mittel. Verwenden Sie das Algenöl beispielsweise als Hautpflegeprodukt und profitieren Sie von den zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen für Ihre Haut. Auch Haare und Kopfhaut können mit Algenöl gepflegt werden. Algenöl bietet eine immense Bandbreite an gesundheitlichen Vorteilen und wird wegen seines ausgeprägten Geschmacks geschätzt. Algenöl kann tatsächlich anstelle von Speiseöl verwendet werden. Es eignet sich hervorragend für das Kochen bei hohen Temperaturen. Darüber hinaus können Sie das Öl auch für die Zubereitung von Salaten und Dressings verwenden. Es gibt jedoch ein paar Nebenwirkungen, die bei der Aufnahme in die Ernährung berücksichtigt werden sollten.

Ist zu viel Algenöl schädlich?

Der übermäßige Konsum von Algenöl kann die Menge an Jod über das zulässige Maß hinaus erhöhen. Dies kann den Gehalt an Hormonen in der Schilddrüse erhöhen, was zu schweren Erkrankungen führen kann. Wenn Sie also unter Schilddrüsenproblemen leiden, konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt Ihren Arzt. Mediziner raten den Menschen mit Schilddrüsenerkrankungen, jodhaltige Nahrung zu vermeiden, da sich Ihr Körper möglicherweise nicht an einen zu hohen Jodgehalt anpassen kann.

Der tägliche Jodbedarf für Erwachsene liegt bei 150 mcg täglich, wobei die Obergrenze von 1100 mcg pro Tag nicht überschritten werden sollte. Bei Säuglingen und Kindern ist die Dosis proportional niedriger.

Kann es bei der Aufnahme von Algenöl zu Wechselwirkungen kommen?

Algenöl kann mit bestimmten Medikamenten wie Schilddrüsen- und Gerinnungshemmern interagieren, was zu verschiedenen medizinischen Komplikationen führen kann. Die zusätzliche Aufnahme von Jod kann bei der Behandlung von Krankheiten, die die Schilddrüse betreffen, zu unerwünschten Problemen führen. Außerdem kann es zu Wechselwirkungen mit Medikamenten kommen, die blutverdünnende Eigenschaften haben. Wenn Sie sich also gerade in einer medizinischen Behandlung befinden und dauerhaft Medikamente einnehmen müssen, konsultieren Sie vor der Aufnahme von Algenöl unbedingt Ihren Arzt.

Algenöl für die Entgiftung

Algenöl enthält eine Vielzahl von schützenden Antioxidantien. Antioxidantien können instabile Substanzen in Ihrem Körper, die als freie Radikale bezeichnet werden, weniger reaktiv machen. Dies macht die Zellen weniger anfällig für Schäden. Darüber hinaus wird die überschüssige Produktion von freien Radikalen als Ursache für mehrere Krankheiten wie Herzkrankheiten und Diabetes angesehen.

Algenöl enthält nicht nur die antioxidativen Vitamine A, C und E, sondern verfügt auch über eine Vielzahl nützlicher Pflanzenstoffe, darunter Flavonoide und Carotinoide. Diese schützen die Zellen optimal durch den schädlichen Einfluss von freien Radikalen.

Kann Algenöl bei der Gewichtsabnahme helfen?

Algenöl kann Ihnen dabei helfen, Gewicht zu verlieren, indem es den Hunger verzögert und das Sättigungsgefühl verlängert. Außerdem enthält es viele Ballaststoffe.

Algenöl wird auch als Anti-Adipositas-Wirkstoff angesehen. Mehrere Tierversuche deuten darauf hin, dass eine Substanz in Meeresalgen namens Fucoxanthin dazu beitragen kann, Körperfett zu reduzieren. Eine Tierstudie an Ratten ergab, dass diese Gewicht abnahmen, wenn ihnen Fucoxanthin verabreicht wurde.

Andere Tierversuche zeigten ähnliche Ergebnisse. So hat sich beispielsweise gezeigt, dass Fucoxanthin den Blutzuckerspiegel bei Ratten deutlich senkt und so die Gewichtsabnahme weiter unterstützt.

Kann Algenöl das Risiko von Herzerkrankungen reduzieren?

Herzkrankheiten sind weltweit die häufigste Todesursache. Ein hoher Cholesterinspiegel, Bluthochdruck, Rauchen, körperliche Inaktivität oder Übergewicht sind dafür die Hauptursachen.

Interessanterweise können Algen dabei helfen, den Cholesterinspiegel im Blut zu senken.

In einer achtwöchigen Studie wurden Ratten, die einen erhöhten Cholesterienspiegel vorweisen konnten mit gefriergetrockneten Algen gefüttert. Es stellte sich heraus, dass sich der Cholesterinspiegel nach der Diät mit Algen um 40 % im Vergleich zur Kontrollgruppe senkte.

Eine der Ursachen von Herzerkrankungen kann eine erhöhte Blutgerinnung sein. Algen enthalten sogenannte Fucane. Diese können dabei helfen, die Blutgerinnung zu verhindern.

In einer Tierstudie wurde sogar festgestellt, dass Fucane, die aus Algen extrahiert wurden, die Blutgerinnung ebenso effektiv verhinderten wie ein medizinischer Gerinnungshemmer.

Forscher beginnen auch, sich mit Peptiden in Algen zu beschäftigen. Erste Studien an Tieren deuten darauf hin, dass diese proteinähnlichen Strukturen einen Teil eines Weges blockieren können, der den Blutdruck in Ihrem Körper erhöht.

Algenöl als hervorragende Quelle von essenzielle Fettsäuren

Essenzielle Fettsäuren sind mehrfach ungesättigte Fetten. Der Körper kann diese Arten von Fetten nicht selbst herstellen, daher werden sie als essenziell bezeichnet. Sie müssen diese Fette also mit der Nahrung aufnehmen, damit Ihr Körper optimal mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt ist. Insgesamt unterscheiden wir zwischen zwei Arten essenzieller Fette:

  • Alpha-Linolensäure (Omega 3)
  • Linolsäure (Omega 6)

Die Bedeutung von Omega-3 Fettsäuren im Algenöl

Essenziellen Fettsäuren sind äußerst wichtig für unseren Körper, wie der Name schon vermuten lässt. Unsere Zellen benötigen diese Art von Fetten, denn die machen die Zellmembranen flexibel und halten sie geschmeidig. Außerdem benötigen wir sie für die optimale Funktion unseres Gehirns sowie des gesamten Nervensystems. Ganze 60 % Ihres Gehirns besteht aus Fetten.

Darüber hinaus sind essenzielle Fettsäuren dafür verantwortlich, Entzündungen in Schach zu halten. Omega-3 Fettsäuren reduzieren gefährliche Entzündungen im Körper, die zu gefährlichen Krankheiten mutieren können. Sehr viele Gesundheitsprobleme beginnen mit einer Entzündung im Körper. Durch die regelmäßige Zufuhr von essenziellen Fettsäuren wie Omega-3 werden diese Entzündungsprozesse ausgeglichen.

Diese Vorteile bringen essenzielle Fettsäuren für den Körper:

  • sie nähren Haare, Haut und Nägel
  • verbesserte psychische Gesundheit
  • eine gute fetale Entwicklung
  • reduziertes Risiko für Herzerkrankungen
  • verhindert Entzündungen
  • senkt den Blutdruck
  • verhindert oder verlangsamt Arterienverkalkung
  • reduziert das Risiko für Alzheimer und Demenz
  • kann Arthritis und Entzündungsstörungen wie Asthma und Morbus Crohn entgegenwirken

Algenöl als wichtigste Quelle für Omega-3 Fettsäuren

Algen- und Fischöle sind die wichtigsten natürlichen Quellen für Omega-3-Fettsäuren. Algenöle weisen jedoch gewisse Vorteile gegenüber Fischölen auf, wie beispielsweise die Konsistenz der Zusammensetzung, sensorische Eigenschaften und eine einfache Herstellung. Wie bereits erwähnt, gibt es verschiedene Möglichkeiten, Algenöle mit unterschiedlichen Omega-3-Fettsäuren zu gewinnen. Außerdem fehlt es Algenölen an Cholesterin, welches erhebliche gesundheitliche Schäden verursachen und dadurch als negativ für die Ernährung angesehen wird. Darüber hinais ist es frei von potenziellen Verunreinigungen, die ein wichtiges Risiko bei Fischölen darstellen. Algenöle sind frei von Gerüchen im Gegensatz zu Fischöl. Darüber hinaus ist die Produktion von Algen einfacher und umweltfreundlicher. Es verursacht kein Tierleid und bringt darüber hinaus höhere Erträge, als die Produktion von Fischöl.

Zusammenfassung

Algenöl erfreut sich weltweit immer größerer Beliebtheit. Als eine der besten Quellen für Jod kann es helfen, die Gesundheit der Schilddrüse zu verbessern. Außerdem enthält es zahlreiche Vitamine und Mineralstoffe. Darunter Vitamin B, K, Eisen, Zink, essenzielle Fettsäuren wie Omega-3 sowie Antioxidantien. Es kann Ihre Zellen vor giftigen Umwelteinflüssen und freien Radikalen schützen. Doch auch wenn es als medizinischer Alleskönner daherkommt, ist Algenöl mit Vorsicht zu genießen. Ein Übermaß an Jod aus Algen kann vor allem bei Problemen mit der Schilddrüse zu gesundheitlichen Beschwerden führen. Daher sollten Sie den Konsum auf die vorgeschlagene Konsummenge begrenzen. Genießen Sie Algenöl daher in Maßen. Gegen die Anwendung als Kosmetikprodukt ist dagegen allerdings nichts einzuwenden. Algenöl ist ein hervorragendes Pflegeprodukt für Haut, Haare, Nägel und Zähne.

Algenöl
GUTES PREIS- LEISTUNGSVERHÄLTNIS
NORSAN Omega 3 VEGAN I 2.000 mg Omega 3 und 800 IE Vitamin D3 I 100% vegan I pflanzliches Omega 3 Algenöl | besonders reich an EPA & DHA I umweltschonend hergestellt I von Natur aus schadstoffarm
BESTSELLER
Omega 3 Algenöl, 998mg DHA & 535mg EPA pro 2.5ml, vegan, JETZT MIT TROPFER & allen ANALYSEN, 100 ml
UNSERE EMPFEHLUNG
Testa Omega-3 Kapseln vegan – Mit DHA- und EPA-Fettsäuren aus Algenöl – 100 % pflanzlich – Plus Vitamin E – 60 Softkapseln
Beschreibung
NORSAN Omega 3 VEGAN I 2.000 mg Omega 3 und 800 IE Vitamin D3 I 100% vegan I pflanzliches Omega 3 Algenöl | besonders reich an EPA & DHA I umweltschonend hergestellt I von Natur aus schadstoffarm
Omega 3 Algenöl, 998mg DHA & 535mg EPA pro 2.5ml, vegan, JETZT MIT TROPFER & allen ANALYSEN, 100 ml
Testa Omega-3 Kapseln vegan – Mit DHA- und EPA-Fettsäuren aus Algenöl – 100 % pflanzlich – Plus Vitamin E – 60 Softkapseln
Vegan
Menge
100ml
100ml
60 Kapseln
Prime
Preis
22,84 EUR
23,50 EUR
19,95 EUR
GUTES PREIS- LEISTUNGSVERHÄLTNIS
Algenöl
NORSAN Omega 3 VEGAN I 2.000 mg Omega 3 und 800 IE Vitamin D3 I 100% vegan I pflanzliches Omega 3 Algenöl | besonders reich an EPA & DHA I umweltschonend hergestellt I von Natur aus schadstoffarm
Beschreibung
NORSAN Omega 3 VEGAN I 2.000 mg Omega 3 und 800 IE Vitamin D3 I 100% vegan I pflanzliches Omega 3 Algenöl | besonders reich an EPA & DHA I umweltschonend hergestellt I von Natur aus schadstoffarm
Vegan
Menge
100ml
Prime
Preis
22,84 EUR
Mehr Information
BESTSELLER
Algenöl
Omega 3 Algenöl, 998mg DHA & 535mg EPA pro 2.5ml, vegan, JETZT MIT TROPFER & allen ANALYSEN, 100 ml
Beschreibung
Omega 3 Algenöl, 998mg DHA & 535mg EPA pro 2.5ml, vegan, JETZT MIT TROPFER & allen ANALYSEN, 100 ml
Vegan
Menge
100ml
Prime
Preis
23,50 EUR
Mehr Information
UNSERE EMPFEHLUNG
Algenöl
Testa Omega-3 Kapseln vegan – Mit DHA- und EPA-Fettsäuren aus Algenöl – 100 % pflanzlich – Plus Vitamin E – 60 Softkapseln
Beschreibung
Testa Omega-3 Kapseln vegan – Mit DHA- und EPA-Fettsäuren aus Algenöl – 100 % pflanzlich – Plus Vitamin E – 60 Softkapseln
Vegan
Menge
60 Kapseln
Prime
Preis
19,95 EUR
Mehr Information

Letzte Aktualisierung am 2021-01-26 at 03:05 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Haftungsausschluss und allgemeiner Hinweis zu medizinischen Themen

Die hier dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung. Sie stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der beschriebenen oder erwähnten diagnostischen Methoden, Behandlungen oder Arzneimittel dar. Der Text erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden. Der Text ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker und er darf nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden immer den Arzt Ihres Vertrauens! Wir und unsere Autoren übernehmen keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information ergeben.